Traditioneller Sommerausflug der Luxemburger und Trierer Senioren

Am 25. Juli 2017 fand das jährliche, traditionelle Treffen mit den Trierer Senioren statt.

Die Senioren (insgesamt 79 an der Zahl) verbrachten den Tag an der Mosel, auf dem Gelände des Klosters Machern (Zeltingen).

Nach einem kleinen Spaziergang durch den Kräutergarten des Klosters, stand ein gemeinsames Mittagessen im Klosterbrauhaus auf dem Programm, später ein Besuch im Klostermuseum (Spielzeug und Ikonen), wo uns in einer interessanten Kurzfassung über die Geschichte des Zisterzienserinnenklosters von 1238 bis zur heutigen Nutzung berichtet wurde. Danach konnte man die kleine Klosterkapelle besichtigen oder sich in der Klosterdistille umschauen, testen und manche Köstlichkeiten erwerben.

Vor dem Abschied blieb noch genügend Zeit zu einem kleinen Plausch bei Kaffee und Kuchen.

Ein gelungener Tag, an welchem die Senioren gemeinsam viel Freude hatten.