Kurzbericht einer 5-tägigen Seniorenreise (Elsass-Vogesen)

Montag 11.09.2017:

Abfahrt in Gasperich nach Gérardmer.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen und einer kleinen Seepromenade, Weiterfahrt über dem „Col de la Schlucht“ zum Hotel nach Colmar.

Dienstag 12.09.2017:

Ausflug am Morgen nach Riquewihr und am Nachmittag nach Ribeauvillé auf der elsässischen Weinstraβe.

In Riquewihr Minizugfahrt mit Erklärungen durch die Weinberge.

Mittwoch 13.09.2017:

Am Morgen Besichtigung im Minizug vom schönen Städtchen Colmar, bekannt durch die vielen Fachwerkhäuser und den Viertel „la petite Venise“.

Am Nachmittag Ausflug nach Eguisheim, eines der schönsten Dörfer Frankreichs.

Nach dem gemeinsamen Abendessen einer „tarte flambée à volonté“, Rückfahrt nach

Colmar zum Gottesdienst.

Donnerstag 14.09.2017:

Ausflug nach Lapoutroie mit Besichtigung und Verkostung im „Musée de l’eau de vie“ und in der Münsterkäserei Haxaire. Auf der Rückfahrt zum Hotel,  Zwischenstopp mit Freizeit in Kaysersberg.

Freitag 15.09.2017:

Ausflug nach Strassburg. Nach der kommentierten Schifffahrt auf der Ill, Freizeit.

Anschlieβend Heimreise nach einer schönen Seniorenreise.