Neuapostolische Kirche Luxemburg als Vollmitglied im Rat Christlicher Kirchen aufgenommen

Seit dem 2. Oktober 2017 ist die Neuapostolische Kirche Luxemburg Vollmitglied im Rat Christlicher Kirchen (RCK) in Luxemburg.

Apostel Clément Haeck bedankte sich bei den Vertretern der anderen Ratsmitglieder für das große Vertrauen, das der Neuapostolischen Kirche mit dieser Entscheidung entgegengebracht wurde.

In einem Brief an die Gemeinden in Luxemburg gab Apostel Haeck ebenfalls seiner Freude Ausdruck: „Gerne bete ich dafür, dass unsere Kirche in Luxemburg durch diese Anerkennung … noch stärker dazu beitragen kann, das Evangelium Jesu Christi zu allen Menschen zu bringen.“

Die Neuapostolische Kirche in Luxemburg hat sich in den letzten Jahren sehr stark für enge und auf christlicher Liebe fußende Beziehungen zu den anderen Kirchen eingesetzt. Bereits im Jahr 2015 hatte der RCK die Neuapostolische Kirche als Gastmitglied aufgenommen. Seither ist es zu vielen schönen, ökumenischen Aktionen und Begegnungen gekommen.

Als Vollmitglied im Rat Christlicher Kirchen wird sich die Neuapostolische Kirche mit dafür einsetzen, dass die Stimme der Christen in unserer Gesellschaft hörbar bleibt.