Gemeinde Soleuvre-Esch/Alzette beteiligt sich an Adventskonzert

Das Conservatoire de musique Esch/Alzette veranstaltete am 10. Dezember 2017 in Zusammenarbeit mit dem Chor der neuapostolischen Gemeinde Soleuvre-Esch/Alzette, dem Chorale Sainte Cécile de Mondercange, dem Vokalensemble und Kammerorchester des Conservatoire Esch/Alzette und Solisten ein stimmungsvolles Adventskonzert in der Kirche Sacré-Coeur Esch/Alzette. Als Orgelsolistin beeindruckte Schw. S. Duprel.

Unter der Leitung von Jean Halsdorf erklang das Orgelkonzert Op. 4 (HWV 291) von G.F. Händel, das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns sowie ein Reigen altdeutscher Weihnachtslieder, arrangiert von T. Krämer.

Das Publikum genoss das abwechslungsreiche, festliche und niveauvolle Konzert zum 2. Advent.