Weihnachten – Gott mit uns

Nun sind wir in der Adventszeit angekommen und blicken auf Weihnachten.

Wahrscheinlich ist vielen die alttestamentliche Prophezeiung wohlbekannt:

„Seht, die Jungfrau wird ein Kind empfangen, sie wird einen Sohn gebären und sie wird ihm den Namen Immanuel geben.“ (Jesaja 7,14)
Immanuel bedeutet „Gott mit uns“.

Lasst uns das kommende Weihnachtsfest im Licht dieses Prophetenwortes sehen: in Jesus Christus ist Gott zu uns gekommen! Er ist mit uns!
Lieber Leser, Jesus Christus ist auch für Dich gekommen.

Er begegnet Dir in deiner Freude und in deiner Not!
Weihnachten bekommt damit eine besondere Bedeutung: wir feiern ein Fest der Gemeinschaft mit Gott! Wer an Jesus Christus glaubt, ist nie mehr ganz allein!
Gleichzeitig mag an diesem Fest der besonderen Lichter auch die Verheißung aufleuchten, dass wir am Tag des Herrn ganz zu Gott kommen werden.
Lasst uns die Kurzformulierung unseres christlichen Glaubens neu beherzigen und freudig bekennen: Gott ist zu uns gekommen und wir werden zu Gott kommen!

Was für eine Frohe Botschaft!