Unser Kirchenpräsident Bernd Koberstein tritt in den Ruhestand

Der Kirchenpräsident der Neuapostolischen Kirche in Luxemburg, Bezirksapostel Bernd Koberstein, tritt am 25. Februar 2018 in den Ruhestand.

Diese Handlung wird der Präsident der Neuapostolischen Kirche International, Stammapostel Jean-Luc Schneider, im Rahmen eines Gottesdienstes in Dieburg durchführen.

Während dieses Gottesdienstes wird Bezirksapostel Rainer Storck als neuer Bezirksapostel für Luxemburg beauftragt.

Dieses besondere Ereignis wird in alle Luxemburger Gemeinden per Satellit in Bild und Ton übertragen.

Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.

Weitere Informationen finden sie hier.