Einträge von mitarbeiter

Dank für Gottes Gaben in der Schöpfung und verantwortungsvoller Umgang mit ihnen

Die Neuapostolische Kirche feiert das Erntedankfest 2018 am Sonntag, den 7. Oktober 2018 mit Erntedankgottesdiensten. In Luxembourg beginnen diese Gottesdienste um 10 Uhr. Alle aktiven und ehemaligen Gemeindemitglieder, Nachbarn, Freunde und Interessierte sind dazu herzlich willkommen. Die Botschaften für das Erntedankfest 2018 sind neben der Dankbarkeit für alles, was Gott den Menschen in seiner Schöpfung schenkt auch […]

Den Anbruch des Reiches Gottes erkennbar machen

Das Johannesevangelium berichtet am Anfang des dritten Kapitels von einem nächtlichen Besuch bei Jesus. Nikodemus, „ein Oberster der Juden”, war zu der Überzeugung gelangt: „Rabbi, wir wissen, dass du ein Lehrer bist, von Gott gekommen…” Nun war er gespannt, wie es weitergehen sollte. Jesus gab ihm eine überraschende Antwort. Er sprach von einer neuen Geburt: […]

Gottes Heil kennt keine Grenzen!

Am 3. Juli 2018 wurde in den Gemeinden der Neuapostolischen Kirche Luxemburgs ein Gottesdienst von Stammapostel Jean-Luc Schneider per Satellit übertragen. Der internationale Kirchenleiter erinnerte an das Heil Gottes für alle Menschen, ob Lebende oder Tote. Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht über diesen Festgottesdienst.        

Teilnahme am Wochenende der Offenen Kirchen 2018

Das Wochenende der Offenen Kirchen hat in Luxembourg schon Tradition. Am 2. und 3. Juni war es wieder soweit: 59 Kirchen und Kapellen verschiedener Konfessionen öffneten ihre Türen für Gäste und Besucher. Auch die Gläubigen der Neuapostolischen Gemeinde in Luxembourg-Stadt hatten ein schönes Programm aufgestellt: am Samstagnachmittag ein offenes Singen und Kirchenführungen, am Sonntag einen Gästegottesdienst […]

Vortrag von Apostel Clément Haeck an der Universität Luxembourg

Am 15. Mai hatte Dr. Kolnberger von der Universität Luxembourg die Vertreter aller Kirchen und Religionen dazu eingeladen, über ihre Bestattungsriten zu referieren. Die Verantwortlichen der in Luxemburg aktiven Religionsgemeinschaften hatten die Gelegenheit, den Studenten in Kurzform ihren Umgang mit dem Sterben, dem Tod, der Bestattung und dem Trauern zu beschreiben. Dabei gaben sie auch Erläuterungen über […]

Zweimal Petrus – Gedanken zu Pfingsten

Zweimal Petrus, und doch ganz anders – was war geschehen?   Wir kennen die Begebenheit von Petrus, als er den Herrn mehrmals verleugnete: „Bist du nicht einer seiner Jünger? … Sah ich dich nicht im Garten bei ihm?“ (Johannes 18, 25-27) Die anderen Evangelien berichten ebenfalls von diesem mutlosen Petrus, der sich fürchtete, den Herrn […]

“…so will ich sie alle zu mir ziehen…”

An Christi Himmelfahrt hat Stammapostel Jean-Luc Schneider einen Festgottesdienst in Trier gehalten. Im Mittelpunkt stand Jesu Wort aus Johannes 12, 32: “Und ich, wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.” Einen ausführlichen Bericht finden Sie auf der Webseite der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland: www.nak-west.de